Fortbildungsangebote

Das Ingenieurbüro Lange + Tenzer und der Verein der Verkehrsanwälte Hannover e.V. führen regelmäßig das jährliche Hannoversche Unfallkolloquium durch. In den Kolloquien greifen wir wechselnde Fragestellungen zu Themengebieten der Verkehrsunfallrekonstruktion aus technischer und juristischer Sicht auf.

Aufgrund der derzeitigen Situation finden im Moment leider keine Fortbildungen statt.

Wir sind jedoch zuversichtlich, diese sobald möglich wieder anzubieten.

4. Hannoversches Unfallkolloquium

PDF Datei

Impressionen 2018

3. Hannoversches Unfallkolloquium